fbpx
StartHundeRassenbestimmung
MISCHLINGE UND REINRASSIGE HUNDE

DNA-Test für Hunde zur Rassenbestimmung

Die Gene sagen Dir, welche Rassen in Deinem Hund stecken

Die Wahrheit über die Rassen in einem Mischling findet sich in seinen Genen, nicht in seinem Erscheinungsbild. Nur durch einen DNA-Test für Hunde zur Rassenbestimmung erfährst Du wirklich die Rassenzusammensetzung Deines Mischlings, wissenschaftlich genau, schnell und einfach. Mit einem Boomer Gentest von Canix enthüllen wir die Herkunft Deines Hundes und finden heraus, welche Rassen beteiligt waren.

6 Varianten:

Beispiel

Du möchtest testen lassen weil 

Du neugierig bist.

▪

Dein Hund samt seines Verhaltens Dir Rätsel aufgibt und Du Antworten suchst.

▪

Trainings- und Erziehungsplan entsprechend den Rassen Deines Hundes erarbeitet werden müssen.

▪

Du Krankheitsdispositionen frühestmöglich erkennen können willst oder Dein Hund bereits Krankheitszeichen zeigt.

▪

Ein Amt einen Rassenachweis angefordert hat.

▪

Eine Reise mit Deinem Hund ins Ausland bevorsteht. Einige Länder wie Dänemark und die Schweiz haben Auflagen, welche Rassen und deren Mischlinge daraus nicht einreisen dürfen bzw. beschlagnahmt werden.

▪

Mit einem DNA-Test enthüllen wir die Herkunft Deines Hundes und finden heraus, welche Rassen beteiligt waren. Einfach, schnell und wissenschaftlich korrekt.

Wie funktioniert die Rassebestimmung?

Nachweisbare Rassen

Ist er ein Listenhund?

Tierschützer-Rabatt

Scroll to Top